Kategorie: weibliche Jugend

It´s play time! 0

It´s play time!

Mit neuen Aufwärmshirts des ansässigen Fahrradgeschäft Zweirad Tobaben trafen wir heute nach längerer Spielpause in heimischer Halle auf unseren Nachbarn Horneburg. Nochmal DANKE an Hauke Krusewitz für die schicken T-Shirts. Die Mannschaft war vollständig...

0

The E-Team wünscht frohe Weihnachten

Zum Abschluss der Saison durften wir am 15.12.2018 noch um 11.00 Uhr in Otterndorf gegen die HSG Land Hadeln antreten. Hier mussten wir ein Pokalspiel nachholen, dass zuvor aufgrund eines Personalproblems abgesagt werden musste....

0

Es geht doch….

Am vergangenen Wochenende empfingen wir die Mädels aus Himmelpforten. Nachdem wir in den Wochen vorher gegen Bü/Dro und auch Fredenbeck deutliche Niederlagen hinnehmen mussten (die Berichte dazu habe ich mir wegen meines Egos verkniffen),...

unterschätzt…. 0

unterschätzt….

Am vergangenen Samstag durften wir in die Tiefen Kedingens reisen, um uns in Drochtersen mit den Mädels der HSG zu duellieren.   Nach tagelanger Anreise kamen wir an und wärmten uns guten Mutes auf....

0

Saisonstart gegen einen Torwart

Unser erstes Saisonspiel fand am vergangenen Sonntag in Dollern statt. Dollern war unser letzter Gegner der Saison 2017/18 und wir konnten überraschend gewinnen, obwohl wie das Hinspiel deutlich verloren. Aber neue Saison, neues Glück...

0

Showdown….

Am vergangenen Wochenende durften wir zweimal ran.   Am Freitag liefen wir in Beckdorf auf. Das Hinspiel hatten wir bereits verloren, so dass wir für das Rückspiel gewarnt waren. Der Spielverlauf war keine große...

0

Team Attacke Doppelpack

(bpa/Bobsis Presseagentur) Am vergangenen, spieltechnisch verlängerten, Wochenende durfte das Team Attacke des TuS Harsefeld gleich doppelt ran. Los ging es am Sonntag, den 15.04.18 mit unserem letzten Heimspiel in der Regionsliga Ost gegen die...

0

nächster Schritt….

Am vergangenen Sonntag durften wir nach Fredenbeck, um  dort gegen die zweite Mannschaft anzutreten. Ich hatte ein bisschen Angst, dass meine Mädels zu erheblich auftreten, nachdem wir das Hinspiel gewonnen hatten.   Der Anfang...